Spieler/innen des Vier-Bäche-Cups 2022 in Bodenburg
     Spieler/innen des Vier-Bäche-Cups 2022in Bodenburg       
Hallo, liebe Tennisbegeisterten,                                                                                     21.06.2022
 
heute ist Sommeranfang und somit auch der längste Tag des Jahres, was den Sonnenauf- und untergang betrifft.
Es ist mal wieder Zeit, einige Infos zu teilen.
Die Punktspielsaison ist in vollem Gange, wir haben ungefähr Halbzeit erreicht.
Die aktuellen Tabellenstände zeigen eine recht ausgeglichene Bilanz bei den gemeldeten Mannschaften, während ein Team momentan vom Sonnenplatz der Tabelle grüßt, sind die restlichen Teams teils ausglichen oder es ist sogar noch Potenzial mit Luft nach oben ;-) zu verzeichnen.
 
Dazu eine kleine Übersicht aus NuLiga, Stand heute:

 

Wettertechnisch können wir uns bislang in keinster Weise beklagen, wir haben in diesem Jahr bereits einige schöne Stunden auf unserer Anlage verbringen können. Und wir können es gar nicht oft genug mitteilen, die Plätze sind in einem super Zustand, nutzt die Gelegenheiten auch zum freien Spielen, in den Abendstunden, wenn es etwas kühler ist, stehen immer freie Plätze zur Verfügung.
Vormittags sind ohnehin fast alle Plätze nicht belegt.
Wenn ihr sicher gehen wollt, dann tragt Euch vorher in die ausgehängten Listen im Clubhaus ein und reserviert Euch einen Platz.
 
In der vergangenen Woche hat die Kinder-Olympiade des MTV stattgefunden, an der sich die Sparte beteiligt hat. Die einstimmige Meinung dazu ist, dass es eine sehr gelungene Veranstaltung war, die auch im nächsten Jahr nach einer Wiederholung schreit.
Die Kinder hatten sehr viel Spaß, unser Dank gilt allen ehrenamtlichen Helfern.
Einen Bericht dazu und einige schöne Fotos hat Kalle bereits auf unsere Homepage gestellt.
 
Nun noch zu einigen Termine, soweit sie bekannt sind und hoffentlich auch umgesetzt werden können. Auch dazu findet Ihr auf unserer homepage Infos unter: https://www.mtv-bodenburg-tennis.de/
 
Vom 15. - 18.06.2022 ist wieder ein Tenniscamp für Kinder und Jugendliche geplant, die Teilnehmerzahl ist begrenzt, also ran an den Speck und meldet Euch an.
 
Der 4-Bäche-Cup wird in diesem Jahr in der Zeit vom 19. - 21.08.2022  bei uns auf der Anlage stattfinden.
Bitte auch hier zeitnah die Anmeldungen abgeben, meldet Euch bei Schubi oder beim Vorstand oder den Mannschaftsführern.
Im Spätsommer vom 09. - 11.09.2022 finden die Stadtmeisterschaften im Mixed in Groß Düngen statt.
Wie gesagt, Kalle hat die homepage bereits mit Hinweisen und Informationen zu allen Veranstaltungen gefüttert.
Ansonsten wünschen wir Euch weiterhin eine schöne, erfolgreiche Saison mit tollen Spielen und herrlichen Gesellschaftsabenden.
 
Bleibt sportlich und vor allem gesund
 
Euer Carsten
Hallo, liebe Mitglieder,                                                                                                        01.05.2022
 
gestern war es endlich soweit, wir sind in die OpenAir-Saison 2022 gestartet.
Rund 30 Mitglieder der Sparte haben sich
uf unserer schönen Anlage eingefunden, um die neue Saison zu begrüßen.
 
Das war eine sehr gelungene Veranstaltung, herzlichen Dank an die Organisation, allen voran an Sylvia, die sich um das leibliche Wohl gekümmert hat und Grillmeister Bertram.
Es hat an nichts gefehlt, leckere Kuchen zum Kaffee, frische Salate, saftige Steaks und Bratwürste und gekühlte Getränke.
Sicherlich hätte es ein paar Grade wärmer sein können, aber es war immerhin trocken und....
 
...es konnte und wurde Tennis gespielt.....
 
Die Plätze sind in gutem Zustand, wenn auch zu Beginn der Saison noch relativ weich, aber das ist ja normal.
Hier gilt auch noch einmal die Bitte von Benno, unserem Platzwart:
Wenn Löcher auf den Plätzen entstanden sind z.B. durch einen schnellen Antritt , bitte wieder versuchen zu verschließen. Einfach das herausgetretene Stück wieder mit dem Fuß an diese Stelle schieben und festtreten. Dies sollte nach Spielende vor dem Abziehen ebenso durchgeführt werden.
So haben wir alle länger etwas davon.
Falls die Plätze sehr trocken sein sollten, bitte vor dem Spielen für ein paar Minuten bewässern.
 
Wenn Euch ansonsten etwas auffällt, bitte einfach Bescheid geben, wir kümmern uns darum.
 
Ansonsten hießt es ab sofort, dass wieder fleißig trainiert werden darf, also ran an die Filzkugel ;-)
 
Viel Spaß und bleibt sportlich und gesund    (HIR EINIGE BILDER)
Hallo liebe Tennisspielerinnen und Tennisspieler,                                                                    20.04.2022
 
wir sind auf der Zielgeraden der neuen Saison...
Wir hoffen, Ihr konntet ein entspanntes Osterfest verleben, das Wetter hat ja das Übrige dazu getan.
Aber nicht nur für unser Gemüt, auch unseren Tennisplätzen tut die Sonne aktuell sehr gut.
 
In den letzten Wochen haben einige fleißige Mitglieder um unseren Platzwart Benno an den Plätzen "gebastelt". Dafür noch einmal herzlichen Dank.
Auch gestern ist noch einmal ein letzter Feinschliff erfolgt, ein paar kleine Restarbeiten sind aber noch zu erledigen.
 
Die Saisoneröffnung ist geplant für Samstag, den 30.04.2022 ab 14:00 Uhr.
Wir hoffen auch an diesem Tag auf gutes Wetter, denn es soll gegrillt werden, leckere Salate geben und natürlich auch gekühlte Getränke.
Kommt einfach vorbei, bringt die Tennisklamotten gleich mit, wir freuen uns auf einen geselligen Nachmittag mit Euch.
 
Wenn alles glatt läuft, kann dann auch fleißig Tennis gespielt werden....denn die Punktspielsaison fängt ja auch bereits bald an. 
Die ersten Punktspiele der neuen Saison sind bereits ab dem Wochenende 07./08.05. vorgesehen.
Die genauen Termine teilen Euch Eure Mannschaftsführer mit.
 
Also, fangt am besten schonmal mit dem Fitnesstraining an ;-)
Hallo, liebe Tennisspielerinnen und Tennisspieler,                                                            14.02.2022 
heute gibt es mal wieder die neuesten Informationen der Spartenleitung.
 
Klaus hat in der Zwischenzeit die Mannschaften für die Punktspiele der aktuellen Saison gemeldet. Die Mannschaftsführer werden in den nächsten Tagen die Mitglieder der Mannschaften für die namentlichen Meldungen ansprechen.
Für die Aufbereitung der Plätze haben wir die ersten Arbeitseinsatz-Termine festgelegt und wollen am Samstag, den 19.03. und 26.03.2022 starten. 
Wir bitten um rege Beteiligung, Bertram wird aber kurz vorher nochmals eine Info durchgeben.
Der offizielle Anspieltermin ist für den 30.04.2022 geplant, die Punktspiele starten am 07./08.05.2022.
In diesem Jahr werden wir voraussichtlich 2 Events auf unserer Anlage ausrichten.
Der 4-Bäche-Cup soll Mitte/Ende August stattfinden, die Jugendstadtmeisterschaften sind für Anfang Juli geplant. Die genauen Termine werden wir rechtzeitig bekannt geben.
Die Jahreshauptversammlung unserer Sparte, die turnusmäßig eigentlich im März stattfindet, wird zunächst aufgrund der anhaltenden Pandemie verschoben, auch hierzu werden wir uns nochmals melden.
Dieses Wochenende konnten wir endlich gefühlt die ersten Sonnenstrahlen des Jahres genießen... so soll es weiter gehen.
Ein paar Tage Sonne konnten bereits einige Mitglieder unserer Sparte auf Gran Canaria genießen, schaut doch mal auf unsere Homepage, Gert Laubner hat einen tollen Bericht dazu geschrieben.
 
Bleibt gesund und sportlich euer Carsten
Hallo, liebe Tennisspielerinnen und Tennisspieler,                                                          19.01.2022
 
auch, wenn das neue Jahr für die meisten von uns wieder in vollem Gange ist, möchten wir, vom Spartenvorstand, Euch ein erfolgreiches, vor allem aber gesundes neues Jahr 2022 wünschen.
Wir hoffen, dass Ihr gut in das neue Jahr gekommen seid und wir alle mit einer gewissen Zufriedenheit am Ende des Jahres zurückblicken können.
Mögen Eure Wünsche erfüllt und Eure selbstgesteckten Ziele, wenn es sie dann gibt, erreicht werden.
Auch für uns hat der Alltag begonnen, heute treffen sich bereits die Sportwarte der umliegenden Vereine, um die Planungen für das Jahr zu besprechen. Auch die Mannschaftsmeldungen stehen demnächst an.
Gleich Anfang des Jahres wurde auch bereits der Strauchschnitt aus unserem Arbeitseinsatz geschreddert, eine Superaktion, tolle Bilder dazu findet Ihr auf unserer Homepage. Vielen Dank nochmals an die Beteiligten.
Auch in diesem Jahr haben wir uns wieder ehrgeizige Ziele gesetzt, allerdings ist die Corona-Pandemie viel hartnäckiger, als wir alle gedacht haben...
Aus diesem Grund müssen wir das geplante Familientennis-Event vom 19.02.2022 leider absagen.
Es besteht, im Sinne all unserer Gesundheit, aktuell keine Möglichkeit, die Veranstaltung durchzuführen.
 
Hoffen wir auf einen tollen Sommer und eine schöne, erfolgreiche Außensaison.
In diesem Sinne, fangt schon mal mit dem Fitnesstraining an, damit Ihr pünktlich zur neuen Saison durchstarten könnt ;-))
Gruß Carsten
Hallo, liebe Tennismitglieder,                                                                                         13.12.2021
 
wir sind auf der Zielgeraden des Jahres 2021.
Ein turbulentes, spannendes Jahr geht so langsam zu Ende, sportlich und gesellschaftlich gesehen, trotz der schwierigen Gesamtsituation durch die Pandemie, ein durchaus sehr erfolgreiches, interessantes Jahr.
 
Sicherlich ist die eine oder andere Aktivität ausgefallen oder wurde nur in kleinem Rahmen durchgeführt, aber, wir konnten unseren Ballsport und alles, was dazu gehört, gut erleben und ausleben.
Offenes Training, Training mit unseren Trainern,Training für unsere Jugendlichen und Kinder, Punktspiele, Forderungsspiele, Freundschaftspiele, sogar Tuniere....alles war möglich, unsere schöne Anlage am Borbach war tatsächlich gut gebucht.
 
"Auch das ist ein Zeichen, dass unsere Sparte intakt ist, der Verein lebt", sagt Kalle, Recht hat er!!
 
Wir haben wieder viel Arbeit und Mühe investiert und es wurde von Euch, unseren Mitgliedern, angenommen und super unterstützt. Auch Dank Eurer Disziplin, das Miteinander mit unseren anderen Sparten, alles hat hervorragend geklappt.
 
Wir, vom Spartenvorstand, möchten uns deshalb ganz herzlich bei Euch bedanken.
In unseren Augen war es eine sehr schöne, erfolgreiche Saison.
 
Auch im nächsten Jahr stehen wieder einige Aktionen auf dem Programm, wo wir Eure Unterstützung benötigen.
 
Wir wünschen Euch eine schöne Rest-Adventszeit,
erholsame Weihnachten im Kreise der Familie und letztendlich einen guten Rutsch in das neue Jahr.
 
Lasst es ruhig ausklingen und tankt Kraft für die kommenden Aufgaben, nicht, dass es Euch so geht, wie diesem Manager....
 
Der gestresste Manager, dem der Arzt Ausgleichssport empfohlen hat, kommt vom Tennisplatz.
"Na, wie war's?" fragt die Ehefrau.
"Großartig! Stell dir vor, ich stehe an der Grundlinie, es kommt der Ball. Da signalisiert mein Gehirn meinem Körper: blitzschnell in die Ecke! Rückhand! Zum Netz! Schmetterball!"
"Ja, und dann?" erkundigt sie sich gespannt.
Der Manager zuckt mit den Schultern. "Tja, dann meinte mein Körper: Wer? Ich? Blödsinn, lass doch die Hetzerei!"
 
Das trifft natürlich auf Keinen in unserer Sparte zu.... ;-)

Bleibt vor allem gesund, alles Liebe und Gute

Gruß Carsten
Hallo, liebe Mitglieder der Tennissparte,                                                                       30.10.2021
 
das war sie, die Tennis "Draußen-Saison" 2021.
Am letzten Wochenende wurden die Plätze eingewintert. Nach dem Motto "Viele Hände, schnelles Ende" waren einige Mitglieder nochmals auf den Plätzen, um nicht der gelben Filzkugel nachzujagen, sondern um Netze abzubauen, Windschutz abzunehmen und einige andere Arbeiten durchzuführen.
 
Bei der kürzlich stattgefundenen Jahreshauptversammlung unserer Sparte, hatte Kalle bereits den Dank an alle Mitglieder ausgesprochen, die wieder einmal in diesem Jahr zu einer sowohl sportlich, als auch gesellschaftlich gesehen, tollen Saison beigetragen haben.
Kalles Dank ging vor allem aber an die Mitglieder und Eltern, die sich um die Organisation und Betreuung der Kinder und Jugendlichen gekümmert haben.
 
Die Winterzeit steht vor der Tür, was aber kein Grund sein soll, dem Tennisspielen den Rücken zuzudrehen.
Die Hallenzeiten für die Trainingseinheiten sind gebucht, hoffen wir, dass die aufwendigen Planungen nicht wieder durch Corona eingeschränkt und umgeworfen werden müssen. Auch hier noch einmal der Dank an die fleißigen Organisatoren.
 
Hier noch ein paar Informationen, die in Eurer Planung für die kommende Zeit Berücksichtigung finden sollten:
  • der SV Eintracht Bad Salzdetfurth plant eine Saisonabschlussfeier, die am 27. November im Sportfunktionshaus der SV Eintracht im Ernst-Hopf Stadion stattfinden soll, nähere Infos werden nachgereicht
  • am 19.02.2022 wollen wir in der Defurther Halle eine Veranstaltung/geselligen, sportlichen Nachmittag/Abend für alle Mitglieder anbieten. Die Planungen dazu sind gestartet, nähere Informationen werden wir rechtzeitig bekannt geben
  • auf unserer Anlage werden wir noch Hand anlegen müssen, es ist ein Grünschnitt-Arbeitseinsatz des MTV geplant, wo unsere Spartenmitglieder auch gern gesehen sind, auch hier werden wir rechtzeitig informieren
Ansonsten wünschen wir, vom Spartenvorstand, Euch eine schöne herbstliche Zeit,
bleibt vor allem gesund und sportlich
Gruß Carsten
Hallo, Ihr Lieben,                                                                                                     02.09.2021
Liebe Tennisspieler, liebe Eltern unserer Tennis-Jugendlichen und -Kinder,
 
*** ACHTUNG: im unteren Teil dieses Schreibens findet Ihr eine Einladung zu einem Elternabend, bitte den Termin notieren!!!***
 
Es geht in die Endphase dieser Tennis-Saison....
Zurückblickend auf die bisherige Saison können wir sowohl auf die sportliche als auch gesellschaftliche Leistung unserer Sparte stolz sein.
 
Tolle, teils spannende Punktspiele mit durchaus guten Ergebnissen, eine super Trainingsbeteiligung in allen Gruppen, schöne gesellschaftliche Zusammenkommen -natürlich Coronakonform- all das sind Prädikate, die allesamt für die Spielzeit 2021 zutreffen.
 
Gerade jüngst hat das Tennis Kinder-/Jugendcamp 2021 in den Sommerferien stattgefunden.
Eine überaus erfolgreiche Veranstaltung unter der Leitung von DTB Tennislehrer Uwe Büttner.
Sport und Spiel waren angesagt, täglich waren unsere 12 Kids auf dem Tennisplatz. Zusammen mit einigen Betreuern aus dem Elternkreis ging es sogar zur Sommer-Rodelbahn nach Hahnenklee.
Für die tägliche Versorgung mit Speisen und Getränke haben die Eltern gesorgt. Super, super, super... Die Tennis-Spartenleitung bedankt sich sehr herzlich hierfür.
Bilder und ein tolles Video könnt Ihr auf unserer homepage www.mtv-bodenburg-tennis.de bestaunen.
 
Auch Trainer Juan Sarmiento, ebenso die Spieler/innen Finja Rohr, Jenny Kahmann und Detlef Feuerhahn waren auf den Plätzen mit dabei und haben in Gruppen für Spaß am Spiel gesorgt.
Ein besonderer Dank geht an unseren Spartenleiter Kalle, der für die Gesamtorganisation sorgte.
 
Wir möchten Euch liebe Eltern unserer Tenniskids und auch die älteren Jugendlichen gern zu einem "Elternabend" am Dienstag, den 28.09.2021 um 18:30 Uhr in das Vereinsheim einladen.
Die Jugendarbeit in unserer Sparte wird bereits seit Jahren erfolgreich durchgeführt.
Wie Ihr wisst, ist die Position des Jugendwartes seit einiger Zeit nicht besetzt und wurde in dieser Zeit durch Kalle kommissarisch übernommen.
Dieses Thema möchten wir mit Euch besprechen, gilt es doch, diese erfolgreiche Arbeit fortzusetzen.
Unter anderem werden wir einige Punkte diskutieren, wie Trainingszeit im Winter, Aufteilung der Aufgaben im Team, Organisation der Jugendgruppen, wir haben bereits für Montags und Dienstags Zeiten in der Tennishalle in Detfurth geblockt.
 
Wir hoffen auf eine große Beteiligung, kommt einfach zu einem lockeren ungezwungenen Abend vorbei.
 
Wir freuen uns auf Euch
 
Liebe Grüße Carsten
Hallo, Ihr Lieben,                                                                                                     18.04.2021
 
es wird mal wieder Zeit, mit Euch die neuesten Entwicklungen und Informationen zu teilen.
Die diesjährige Tennissaison ist in vollem Gange, wir freuen uns sehr, dass unsere Plätze sehr gut gebucht sind und alle fleißig ihre Rackets schwingen.
Von den Trainern hören wir, dass die Beteiligung seht gut ist und durchweg positive Entwicklungen zu verzeichnen sind.
Die Plätze sind nach wie vor in hervorragendem Zustand.
Es ist auch supertoll zu sehen, wie diszipliniert das Beisammensein auf unserer Anlage abläuft, auch mit den anderen Gruppen aus dem Verein. Vielen herzlichen Dank.
Wer kann schon behaupten, dass man beim Training so viele "Zuschauer" hat und das Ganze noch teils mit Musikunterstützung stattfindet. ;-)
Mit den Punktspielen sind wir in dieser Saison auch bereits auf der Zielgeraden, mit teilweise beachtlichen positiven Ergebnissen.
Immer wieder hören wir, wie schön doch unsere Anlage ist. Und das ist sie auch.
Die Sparte wächst weiter, herzlich willkommen an unsere neuen Mitglieder.
 
Wir haben uns entschlossen, vor allem für unsere Tenniskinder und Tennisjugendlichen ein Angebot speziell für die Sommerferien, aber auch möglicherweise darüber hinaus zu machen.
Das kommt sicherlich für den einen oder anderen überraschend und kurzfristig, aber durch die Pandemie war eine Langzeitplanung nicht möglich.
 
Angebot 1: Freies Training am Samstag Vormittag für Kinder, Jugendliche, aber auch interessierte erwachsene Anfänger
 
Beginnend mit dem 24.07.2011 wird jeden Samstag Vormittag in der Zeit von 10:00 - 12:00 Uhr ein freies Training für Tennisinteressierte stattfinden.
Detlef Feuerhahn hat sich bereit erklärt, das Training verantwortlich zu leiten, wer ihn unterstützen möchte, ist gern gesehen und sollte sich einfach bei dem Termin an ihn wenden.
An dieser Stelle vielen herzlichen Dank, Detlef.
Bei dem Training steht natürlich der Spaß an erster Stelle. Aber auch an Technik und Taktik wir sicherlich "gefeilt" ;-)
Also, wer Lust und Zeit hat, einfach vorbeikommen und bei Detlef melden.
Also, raus an die frische Luft und ab auf unsere Anlage.
Wir freuen uns auf Euch.
Informationen zu diesem Angebot findet Ihr auch auf unserer Homepage unter: https://www.mtv-bodenburg-tennis.de
 
Ein weiteres Highlight ist 
 
Angebot 2: Tenniscamp für Kinder und Jugendliche von ca. 8 - 14 Jahren vom 23. - 27.08.2021
 
Dies ist ein besonderer Leckerbissen, denn die Woche ist prall gefüllt mit vielen Abwechslungen, auch neben dem Tennissport.
Von Montag bis Freitag werden die Kinder und Jugendlichen in der Zeit von 10:00 - 15:00 Uhr (Montag bis Donnerstag, Freitag bis 13:00 Uhr) betreut inkl. Mittagessen und allem, was dazu gehört.
Neben dem Tennistraining, wird am Mittwoch ein Ausflug zur Sommerrodelbahn in Hahnenklee veranstaltet, Donnerstag findet ein gemeinsames Grillen mit den Eltern statt.
Wer Lust und Zeit hat, auch von den Erwachsenen und Jugendlichen, zu helfen, zu unterstützen, sei es bei Fahrdiensten, Essen zubereiten, einkaufen, betreuen, oder sonstiges, kann sich gern bei uns melden. Auch Sponsoren sind gern gesehen ;-)
Auch zu dieser Veranstaltung findet Ihr weitere Infos unter: https://www.mtv-bodenburg-tennis.de
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, also bitte schnellstens schriftlich anmelden. Die Anmeldefrist läuft bis zum 01.08.2021, der Kostenbeitrag für MTV-Mitglieder
ist € 125,-/Teilnehmer.
 
Wenn Ihr Fragen habt, bitte einfach melden...
Ansonsten wünschen wir Euch einen guten Start in die bevorstehenden Ferien und einem hoffentlich schönen Urlaub,
bleibt vor allem gesund und haltet Euch fit.
 
Liebe Grüße Carsten
Hier anmelden
Anmeldung Tennis Camp 2021.pdf
PDF-Dokument [321.7 KB]
 
Es geht los ...
.                                                                                                                                                     ...von Carsten    20.04.2021
Liebe Mitglieder,
 
die kalte Jahreszeit liegt hoffentlich in den letzten Zügen.
Wie bereits berichtet waren einige Mitglieder in den letzten Wochen sehr fleißig und haben in rekordverdächtiger Zeit unsere Plätze für die anstehende Saison vorbereitet.
 
Leider kann auch in diesem Jahr keine offizielle Eröffnung der Tennis-Sommersaison 2021 stattfinden.
Aber nach wie vor ist die gute Nachricht, dass weiterhin unter bestimmten Auflagen Tennis gespielt werden darf.
 
Wir freuen uns riesig, Euch mitteilen zu können, dass ab Samstag, den 24.04.2021 unsere Plätze für alle Mitglieder freigegeben sind.
 
Wir möchten Euch aber dennoch bitten, zunächst noch vorsichtig und vor allem mit dem entsprechenden Schuhwerk zu agieren.
Bitte an das regelmäßige Wässern denken, entstandene Löcher sofort wieder verschließen und nach dem Spielen die Plätze abziehen.
 
Wie auch im vergangenen Jahr, werden an den Plätzen wieder Informationen hinsichtlich der Corona-Pandemie aufgehängt, bitte haltet die AHA-Regeln ein.
 
Denkt auch wieder bitte daran, Euch in die Liste im Vereinsheim einzutragen, wenn Ihr auf der Anlage seid.
 
Der Trainingsbeginn mit den Trainern und das Mannschaftstraining startet am 03.05.2021.
 
Aktuell sehen die Regeln wie folgt aus:
 
Genereller Spielbetrieb:
- Inzidenz unter 100:
  Lt. Gesundheitsamt darf aktuell Einzel gespielt werden, Doppel ist mit 4 Personen aus 2 Haushalten erlaubt
- Inzidenz über 100:
   Es ist lediglich Einzel erlaubt, Doppel ist nicht möglich
 
Trainingsbetrieb:
 - Inzidenz unter 100:
   Im Jugend- und Erwachsenenbereich dürfen 2 Personen plus Trainer spielen, im Kinderbereich bis einschließlich 14 Jahren darf eine Gruppe bis
   20 Personen von einem Trainer trainiert werden
- Inzidenz über 100:
  Es ist generell Training nur mit 2 Personen plus Trainer möglich
 
Wichtig ist, dass Ihr Euch untereinander in den Trainingsgruppen und mit den Trainern absprecht, wir vom Vorstand stehen natürlich auch gern mit Rat und Tat zur Verfügung.
 
Wir wünschen Euch und uns einen guten Start in die Saison, vor allem aber, dass wir alle gesund bleiben oder werden und hoffen auf tolle, interessante Spiele auf unserer schönen Anlage.
Hoffentlich können wir auch bald wieder die Geselligkeit aufleben lassen.
 
Sobald sich etwas an der Lage ändert, werden wir Euch informieren.

 

Euer Carsten

 

 
Ostern 2021 steht vor der Tür, dazu wünschen wir Euch ein frohes Osterfest im Kreise Euer Liebsten.
 
.                                                                                                                                                       ..von Carsten    02.04.2021
 
Leider können wir aktuell, was das Tennisspielen während der Pandemie betrifft, keine neuen Erfolgsmeldungen weitergeben. Wir haben aber noch ein bisschen Zeit, bis die Freiluftsaison startet. Hoffen wir, dass bis dahin wieder erste Lockerungen in Kraft treten werden.
 
Aber...und das ist tatsächlich eine sehr positive Meldung.... alle Plätze sind bereits für die Saison weitestgehend vorbereitet. In rekordverdächtigen 4 Tagen haben die Helfer um Platzwart Benno gekratzt, gewalzt, gefegt, geschaufelt, mit neuem Sand eingeschmissen, plangeschleppt, usw.
Bertram hatte alles super organisiert und die Freiwilligen corona-konform entsprechend eingeteilt.
 
Kalle war über die Beteiligung und die Disziplin unserer Mitglieder begeistert. Wir vom Vorstand sagen vielen herzlichen Dank an alle Beteiligten.
 
Das Wetter zu Beginn dieser Woche hat natürlich dazu beigetragen, dass wir erstmals in der Spartengeschichte die Plätze bereits Anfang April nahezu fertig haben, eine supertolle Leistung.
Jetzt heißt es tagtäglich wässern, damit die Plätze aushärten können.
 
Natürlich sind bis zu Saisonbeginn noch kleinere Restarbeiten zu machen, doch das sollte in der verbleibenden Zeit gut zu schaffen sein.
 
Bleibt weiterhin sportlich und vor allem gesund.
Euer Carsten

 

Jahreshauptversammlung wird verschoben, trotzdem planen wir ..."                        ...von Carsten    06.03.2021

Hallo, liebe Mitglieder der Tennissparte,
 
ich muss zugeben, dass die Überschrift "Planung der Sommersaison 2021" bei der aktuellen Wetterlage vielleicht etwas komisch klingt, aber tatsächlich laufen die Planungen auf Hochtouren.
 
Wir vom Vorstand gehen die Saison zunächst erst einmal so an, dass wir keine oder kaum Einschränkungen durch die Pandemie erwarten.
Es steht außer Frage, dass wir uns weiterhin an die gesetzlichen Vorgaben, an die Vorgaben des TNB und letztendlich auch die Vorgaben des MTV halten werden.
Nichts desto trotz haben wir die Hoffnung, dass bald wieder eine Normalität in Richtung geselligen und sportlichen Miteinander ohne oder mit kaum Einschränkungen möglich ist.....die Hoffnung stirbt zuletzt....
 
Für die ersten Arbeitseinsätze (Platzbau) stehen die Termine, Ihr könnt Euch gern bei den Vorstandsmitgliedern melden, wenn ihr helfen wollt oder auch auf unserer Homepage erkundigen. Jede noch so kleine oder zarte Hand ist gern gesehen.
Natürlich müssen wir aktuell durch die Einschränkungen eine genaue Planung machen.
 
Die angepeilte Jahreshauptversammlung für unsere Sparte, die im März stattfinden sollte, wir erst einmal auf den Sommer verschoben. Wir denken, dass die Verschiebung momentan gut möglich ist, da aktuell auch keine Wahlen anstehen.
 
In der nächsten Saison stehen uns 3 Trainer zur Verfügung: Uwe, Bernd und Juan.
Wir freuen uns, dass das Training bei uns so gut angenommen wird, vor allem im Kinder- und Jugendbereich, aber auch einige neue Gesichter im Erwachsenenbereich sind mit dabei. Wir sind sehr gespannt, wie sich der eine oder andere durch das Training weiter entwickelt. Der Spaß wird sicherlich dabei nicht zu kurz kommen.
Kalle hat in den letzten Tagen die Trainingsbeteiligten angesprochen und die Trainingspläne erstellt, das ist wirklich viel Arbeit, herzlichen Dank dafür.
Die Pläne werden in den nächsten Tagen an alle Beteiligten ausgehändigt.
 
Klaus-Dieter hat auch bereits wieder die Meldungen für Mannschaften im Jugend- und Erwachsenenbereich für den Punktspielbetrieb abgegeben, auch hier gehen wir aktuell von aus, dass in diesem Jahr wieder der Punktspielbetrieb stattfindet.
An dieser Stelle auch noch einmal der Hinweis, für die, die sich in Sachen Tennis fit halten möchten, dass die Tennishalle in Detfurth auch am Wochenende geöffnet ist und online gebucht werden kann.
Kommt noch gut durch den gefühlten Rest-Winter und bleibt vor allen gesund.
Sportliche Grüße  Euer Carsten
     

 

 

 Der "Weiße Sport"   von Carsten                                                        16.02.2021
            
Hallo, liebe Tennisspieler,
 
es liegen wundervolle Wintertage hinter uns, der Begriff des "weißen Sportes", der früher ausschließlich dem Tennis gewidmet war, hatte plötzlich eine ganz andere Bedeutung. So waren rund um unsere Vereinsanlage keine fliegenden Filzkugeln, sondern Schlitten, Langlaufskier und fliegende Schneebälle zu beobachten.
 
Schon lange hat es solche Schneemassen hier bei uns der Gegend nicht mehr gegeben.
 
Schauen wir mal, wie unsere Plätze die Minusgrade und Schneemassen überstanden haben, mittlerweile hat ja Tauwetter eingesetzt, sodass wir uns bald ein Bild machen können.
Wir vom Vorstand haben jedenfalls bereits jetzt schon wieder begonnen, die Planungen für die neue Saison zu starten.
Die gute Nachricht ist nach wie vor, dass in der Halle Tennis als Einzel gespielt werden darf. Die Halle in Detfurth ist auch an den Wochenenden geöffnet und kann gebucht werden
Nutzt die Möglichkeit und habt Spaß.
Wir melden uns demnächst mit neuen Infos
bis dahin bleibt vor allem gesund
Sportliche Grüße
 
 
Carsten Schmieding
Schriftführer
                                          

 

 

Auch nach dem neuen Shutdown darf weiterhin Tennis gespielt werden.    
Liebe Tennisfreunde                                                                                            Update vom 14.01.2021
 
Das Tennisspiel in der TNB-Halle ist ja bekanntermaßen erlaubt, aber eingeschränkt entsprechend den bekannten Corona-Regeln. Seien wir froh hierüber, insbesondere für unsere Kinder. So ist wenigstens etwas Abwechslung und Bewegung ... und Begegnung, wenn auch auf Distanz möglich.
Ich habe in den letzten Tagen mit einigen Verantwortlichen telefoniert, auch Mails geschrieben. Von Herrn Wenkel (Geschäftsführer TNB) habe ich eine ausführliche Stellungnahme zur aktuellen Situation erhalten. Auch dort ist die Situation alles andere als einfach.
 
Zu Klarstellung nochmals die aktuell per 14.01.21 gültigen Regeln in der Halle.
  • Allgemeine Verhaltensregeln, die bekannt sein dürften.
  • Einzelspiele sind erlaubt (2 Spieler gegeneinander).
  • Ein Tennisschüler und ein Trainer.
  • Nur die Spieler dürfen die Halle/Spielfeld betreten.
  • Nur mit Maske bis zur Spielfläche.
  • Die Spielfläche ist auf dem schnellsten Weg zu erreichen/verlassen. Das gilt auch für Toilettenbesuche.
    • NICHT ERLAUBT:
    • Begleitpersonen dürfen nicht mit in die Halle/auch nicht Zuschauerraum
    • Auch nicht Eltern mit ihren Kindern
    • Längerer Aufenthalt in den Umkleideräumen
    • Duschen
    • Spielen mit Personen aus einem Haushalt + Trainer oder anderer Person
  • Die gebuchten Abos werden bei nicht Wahrnehmung der Spielzeit nicht erstattet.
  • Der TNB vermietet die Hallenplätze, die Leistung wird demnach erbracht.
  • Es wird seitens des TNB keine Aufsichtsperson gestellt.
  • Bei Kinder-Einzelspiel: (Aufsichtspflicht bei den Kindern!!!) Dieses liegt im Ermessen der Eltern.
  • Bei gesundheitlichen Auffälligkeiten müssen die Kinder dem Tennisspiel fern bleiben.
Bitte liebe Tennisspieler: Beachtet diese nicht leicht zu fallenden Regeln, im Interesse unserer aller Gesundheit.
 
Sollte beim Kindertraining Mo. / Di. die Stunden nicht genutzt werden, gebt an Danielle diese Info. Wir werden dann gemeinsam evtl. jemanden finden, der spielt. Wir wollen die Stunden nicht ungenutzt lassen. Die Tennissparte ist hier mit 806,00 € in Vorleistung gegangen.
 
Also: Bleibt alle fit und gesund ... bald scheint wieder die Sonne über unsere Tennisanlage am Borbach.
 
Sportliche Grüße von Kalle
     -Spartenleiter MTV Tennis-
                                                                                            

 

                                          

 

 

Auch nach dem neuen Lockdown darf weiterhin Tennis gespielt werden.                                                                                                                15.12.2020
 
Hallo liebe Tennisspieler,
 
auch in der Zeit des Lockdowns gibt es positive Nachrichten, denn der TNB hat mitgeteilt, dass er an dem Konzept der letzten Wochen weiter festhält.
Für uns heißt das: es darf weiterhin Tennis gespielt werden, genau unter den Voraussetzungen, wie es aktuell Bestand hat.
Dies betrifft das Mannschaftstraining, private Trainingseinheiten, aber auch das Training mit den Trainern.
Diese Angaben sind zumindest erst einmal bis 10.01.2021 gültig.
Liebe Grüße Carsten
 
Hier der offizielle Auszug:
Link zum TNB                                                    

Unsere jüngsten Tenniskinder (ab 6 Jahre) trainieren Montags und Freitags bei Juan und Leo. Bis Saisonende ist "Tennisschnuppern" kostenlos ohne Verpflichtungen.

Mehr Infos bei der Spartenleitung.

Mail an die Spartenleitung

Schriftwart

Carsten informiert:

 
 
 
Hallo, liebe Mitglieder der Tennissparte, lieber Vorstand des MTV,
 
beiliegend sende ich Euch die Einladung zu unserer verspäteten Jahreshauptversammlung, rückblickend auf das Jahr 2021.
Die Versammlung findet statt am Donnerstag, den 13.10.2022 um 19:00 Uhr im Vereinsheim des MTV.
In diesem Jahr stehen unter anderen auch Neuwahlen an, wir bitten um rege Beteiligung.

 mehr hier

 

Am Borbach 2
31162 Bad Salzdetfurth OT Bodenburg

Link zum Hauptverein:

MTV Bodenburg

 

Rufen Sie einfach an unter

05060 - 2690

(Spartenleiter Karl-Heinz Steinwedel)

oder schreiben Sie uns eine Mail:

info@mtv-bodenburg-tennis.de