Auch nach dem neuen Shutdown darf weiterhin Tennis gespielt werden.    
Liebe Tennisfreunde                                                                                            Update vom 14.01.2021
 
Das Tennisspiel in der TNB-Halle ist ja bekanntermaßen erlaubt, aber eingeschränkt entsprechend den bekannten Corona-Regeln. Seien wir froh hierüber, insbesondere für unsere Kinder. So ist wenigstens etwas Abwechslung und Bewegung ... und Begegnung, wenn auch auf Distanz möglich.
Ich habe in den letzten Tagen mit einigen Verantwortlichen telefoniert, auch Mails geschrieben. Von Herrn Wenkel (Geschäftsführer TNB) habe ich eine ausführliche Stellungnahme zur aktuellen Situation erhalten. Auch dort ist die Situation alles andere als einfach.
 
Zu Klarstellung nochmals die aktuell per 14.01.21 gültigen Regeln in der Halle.
  • Allgemeine Verhaltensregeln, die bekannt sein dürften.
  • Einzelspiele sind erlaubt (2 Spieler gegeneinander).
  • Ein Tennisschüler und ein Trainer.
  • Nur die Spieler dürfen die Halle/Spielfeld betreten.
  • Nur mit Maske bis zur Spielfläche.
  • Die Spielfläche ist auf dem schnellsten Weg zu erreichen/verlassen. Das gilt auch für Toilettenbesuche.
    • NICHT ERLAUBT:
    • Begleitpersonen dürfen nicht mit in die Halle/auch nicht Zuschauerraum
    • Auch nicht Eltern mit ihren Kindern
    • Längerer Aufenthalt in den Umkleideräumen
    • Duschen
    • Spielen mit Personen aus einem Haushalt + Trainer oder anderer Person
  • Die gebuchten Abos werden bei nicht Wahrnehmung der Spielzeit nicht erstattet.
  • Der TNB vermietet die Hallenplätze, die Leistung wird demnach erbracht.
  • Es wird seitens des TNB keine Aufsichtsperson gestellt.
  • Bei Kinder-Einzelspiel: (Aufsichtspflicht bei den Kindern!!!) Dieses liegt im Ermessen der Eltern.
  • Bei gesundheitlichen Auffälligkeiten müssen die Kinder dem Tennisspiel fern bleiben.
Bitte liebe Tennisspieler: Beachtet diese nicht leicht zu fallenden Regeln, im Interesse unserer aller Gesundheit.
 
Sollte beim Kindertraining Mo. / Di. die Stunden nicht genutzt werden, gebt an Danielle diese Info. Wir werden dann gemeinsam evtl. jemanden finden, der spielt. Wir wollen die Stunden nicht ungenutzt lassen. Die Tennissparte ist hier mit 806,00 € in Vorleistung gegangen.
 
Also: Bleibt alle fit und gesund ... bald scheint wieder die Sonne über unsere Tennisanlage am Borbach.
 
Sportliche Grüße von Kalle
     -Spartenleiter MTV Tennis-
                                                                                            

 

                                          

 

 

Auch nach dem neuen Lockdown darf weiterhin Tennis gespielt werden.                                                                                                                15.12.2020
 
Hallo liebe Tennisspieler,
 
auch in der Zeit des Lockdowns gibt es positive Nachrichten, denn der TNB hat mitgeteilt, dass er an dem Konzept der letzten Wochen weiter festhält.
Für uns heißt das: es darf weiterhin Tennis gespielt werden, genau unter den Voraussetzungen, wie es aktuell Bestand hat.
Dies betrifft das Mannschaftstraining, private Trainingseinheiten, aber auch das Training mit den Trainern.
Diese Angaben sind zumindest erst einmal bis 10.01.2021 gültig.
Liebe Grüße Carsten
 
Hier der offizielle Auszug:
Link zum TNB                                                    
Status der Hallen-Wintersaison
+++NEWS+++NEWS+++NEWS+++
T I P:
Hier können Plätze in der Detfurther TNB Tennishalle gebucht werden. Aktuell ist viel frei, es finden keine Lehrgänge oder Kurse statt:

Am Borbach 2
31162 Bad Salzdetfurth OT Bodenburg

Link zum Hauptverein:

MTV Bodenburg

 

Rufen Sie einfach an unter

05060 - 2690

oder schreiben Sie uns eine Mail:

info@mtv-bodenburg-tennis.de